Trachtenkapelle macht Superstimmung auf dem Wasen

34 Bilder
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
EGELFINGEN-EMERFELD (sz) - Mehr als sechs Stunden lang spielte die Trachtenkapelle Egelfingen-Emerfeld nach dem großen Festumzug
Schwäbische Zeitung

EGELFINGEN-EMERFELD (sz) - Mehr als sechs Stunden lang spielte die Trachtenkapelle Egelfingen-Emerfeld nach dem großen Festumzug in Bad Cannstatt im proppevollen Fürstenbergzelt zur Unterhaltung auf....

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

EGELFINGEN-EMERFELD (sz) - Mehr als sechs Stunden lang spielte die Trachtenkapelle Egelfingen-Emerfeld nach dem großen Festumzug in Bad Cannstatt im proppevollen Fürstenbergzelt zur Unterhaltung auf. Bis zum Schluss herrschte im Zelt, das bisher Profikapellen vorbehalten war, eine Bombenstimmung. Die Trachtenkapelle Egelfingen-Emerfeld unter der Leitung von Frank Metzger begeisterte mit den bekannten Böhmisch-Mährischen Titeln und vielen Stimmungsliedern, darunter auch zahlreichen Soli die Wasenbesucher. Der Langenenslinger Bürgermeister Werner Gebele ließ sich dieses besondere Ereignis ebenfalls nicht entgehen und weilte mit seiner Frau unter den Gästen. Foto: Privat

Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.