Blumenteppiche Fronleichnam Altheim - das Motto, das alle Altäre miteinander verbindet: „Einander das Brot reichen“. Der Teppic
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Blumenteppiche Fronleichnam Altheim - das Motto, das alle Altäre miteinander verbindet: „Einander das Brot reichen“. Der Teppich wurde von den Altheimer Frauen gelegt. (Foto: Eva Winkhart)
Schwäbische Zeitung

An Fronleichnam werden in mühevoller Arbeit Blumenteppiche für die Prozesseion gestaltet. In der Bildergalerie zeigen wir eine Auswahl der Kunstwerke.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

An Fronleichnam werden in mühevoller Arbeit Blumenteppiche für die Prozesseion gestaltet. Diese Kunstwerke aus Blumen, Blüten, Kaffeepulver und weiteren Materialien zeigen christliche Glaubensmotive.

Stunden und zum Teil Tage davor wurde mit den Vorarbeiten begonnen, die Motivarbeit beginnt zum Teil bereits Monate davor. Hier finden Sie einige Blumenteppiche aus der Region Riedlingen/Federsee.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.