Warmherzige Geste: Senioren bekommen 1440 Rollen Toilettenpapier geschenkt

Lesedauer: 2 Min
 Bernd Teufel (links) drückt Josef Martin (rechts) ein Klopapier-Paket in die Hand. Die Ware ist für ältere Menschen, die selbst
Bernd Teufel (links) drückt Josef Martin (rechts) ein Klopapier-Paket in die Hand. Die Ware ist für ältere Menschen, die selbst keines besorgen können. (Foto: ksc)
ksc

Eine warmherzige Geste in Zeiten des Coronavirus’: Am gestrigen Donnerstag hat Bernd Teufel, Anbieter eines Gebäudeservices aus Unlingen, der Seniorengenossenschaft Riedlingen 1440 Toilettenpapier-Rollen geschenkt. Er überreichte das erste Paket vor der Tagespflege in der Riedlinger Rösslegasse an den Vorsitzenden der Seniorengenossenschaft Riedlingen, Josef Martin.

Leere Regale

Nutznießer des Geschenks sollen alte Menschen sein, die oftmals nicht in der Lage sind, frühmorgens in Drogeriemärkten um die letzten Rollen des neuen „weißen Goldes“ zu kämpfen. Seitdem sich das Coronavirus in Deutschland verbreitet, haben sich zahlreiche Menschen mit Tausenden Rollen des Zellstoffprodukts eingedeckt und hinterließen folglich leere Regale.

Diese „Raubtiermentalität“ finde er nicht gut, meint Bernd Teufel. Gerade alte Menschen hätten das Nachsehen. Nun hat er mit seiner Klopapierlieferung einen Kontrapunkt gesetzt. „Ich wünsche mir, dass man sich gegenseitig hilft.“ Netto-Wert seines Geschenks: 600 Euro. Der Einkaufspreis für diese besondere Form des Papiers sei im Übrigen nicht teurer geworden, meint Bernd Teufel.

Ein breites Lächeln und ein promptes „Dankeschön“ der Genossenschaftsmitarbeiter folgte. Bernd Teufel war übrigens der Erste, der einen Beitrag zum Einkaufsservice der Seniorengenossenschaft für ältere Menschen geleistet hat. Bedürftige Senioren haben sich bislang noch nicht bei Josef Martin und seinen Mitarbeitern gemeldet.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen