Neubau für die Fernhochschule wächst in die Höhe

Lesedauer: 2 Min

Der Neubau für die SRH Fernhochschule in Riedlingen nimmt Formen an.
Der Neubau für die SRH Fernhochschule in Riedlingen nimmt Formen an. (Foto: Jungwirth)
Redaktionsleitung

Der Neubau für die SRH Fernhochschule in der Kirchstraße in Riedlingen wächst in die Höhe. Ein Großteil der Außenwände wurde bereits betoniert, derzeit werden die Betonfertigteile für die Innenwände eingesetzt.

„Wir sind im Zeitplan“, sagt denn auch Hans-Peter Selg von der Investorengruppe „Riedlinger Campus GmbH“. Im Laufe der Woche sollen auch die ersten Deckenteile eingebaut werden, so Selg. Dann gibt es bereits einen ersten Eindruck von der Dimension der geplanten Aula des neuen Hochschulsitzes.

Und schon jetzt lässt sich das künftige „Gesicht“ des Ensembles an der Kirchstraße von Kolping-Bildungswerk über den SRH Sitz bis zum Finanzamt erahnen. Ende April 2019 muss der SRH-Bau fertig sein, im Mai 2019 soll der Umzug der Hochschulmitarbeiter erfolgen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen