Motorradfahrer rutscht weg

Lesedauer: 1 Min
 Ein Motorradfahrer wird bei einem Unfall in Riedlingen leicht verletzt.
Ein Motorradfahrer wird bei einem Unfall in Riedlingen leicht verletzt. (Foto: Archiv/dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein 55-jähriger Motorradfahrer hat sich am Montag in Riedlingen bei einem Unfall leichte Verletzungen zugezogen. Der Mann war gegen 18 Uhr in der Opelstraße unterwegs, als sein Motorrad beim Abbiegen in die Daimlerstraße wegrutschte. Der Fahrer stürzte und verletzte sich dabei leicht. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Laut Polizeiangaben waren am Zweirad neue Reifen montiert, weshalb die volle Griffigkeit fehlte.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen