Gut besuchtes Grabenfest

Lesedauer: 2 Min
 Fröhliche Stunden verbrachten die Besucher beim Grabenfest.
Fröhliche Stunden verbrachten die Besucher beim Grabenfest. (Foto: privat/Seniorengenossenschaft)
Schwäbische Zeitung

Die Seniorengenossenschaft Riedlingen kann auf ein sonnenverwöhntes und sehr gut besuchtes Grabenfest zurückblicken. Für Unterhaltung sorgten Gabi und Hans mit ihrem Duo „Herzflimmern“ und den passenden Songs zum Schunkeln und Mitsingen. Die Kolibris stärkten den Sommer mit dem passenden Caribbean-Sound und lockten einige Besucher zum Tanz.

Aus zahlreichen Kuchenspenden ergab sich ein buntes Buffet, welches von den Mitarbeitern der Demenz- und Tagespflege serviert wurde. Das Team um Elisabeth Hennes und Sabine Eggart sorgten für den Nachschub von Kaffee und Tee.

Der Dank der Seniorengenossenschaft galt auch der Riedlinger Bürgerwehr, die sich um den Grill und die Ausschank kümmerten. Ehrenamtlich engagierten sie schon beim Auf- und Abbau mit und spendeten den Erlös an die Genossenschaft. Die Zusage für die Mithilfe beim Grabenfest 2019 erfolgte noch beim Festausklang.

Am 30. September, lädt der Bürgerverein erneut zum „Oktoberfest für Senioren“ in das Johannes -Zwick-Haus ein. Ab 14 Uhr spielen die „Original Quetschharmoniker“ und das „Duo Herzflimmern“ auf.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen