Feuerwehr sammelt Altpapier und Altkleider

Lesedauer: 2 Min

Die Riedlinger Feuerwehr sammelt am Samstag Altpapier und Altkleider.
Die Riedlinger Feuerwehr sammelt am Samstag Altpapier und Altkleider. (Foto: Archiv: dpa/Gerten)
Schwäbische Zeitung

Die Feuerwehr Riedlingen sammelt am Samstag, 14. April, wieder Altpapier im Stadtgebiet Riedlingen. Zusätzlich zur Papiersammlung wird die Feuerwehr am gleichen Tag auch eine Altkleider einsammeln.

Die Feuerwehr bittet die Bevölkerung das Papier gut sichtbar und gebündelt oder in Kartons ab 9 Uhr am Straßenrand bereit zu stellen. Zudem wird darum gebeten, die nicht mehr benötigte Kleidung in Säcken verpackt ebenfalls am Straßenrand bereitzustellen.

Folgende Bekleidung wird mitgenommen: Damenbekleidung, Herrenbekleidung, Kinderbekleidung, Babybekleidung, Schuhe, Heimtextilien (zum Beispiel Bettwäsche, Handtücher, Tischwäsche, Gardinen, Decken...)

Folgendes wird nicht mitgenommen: Matratzen, Bodenteppiche, Schlittschuhe, Inliner, Rollschuhe, Gummistifel.

„Wir bitten Sie nur tragbare Kleidung, in Säcken verpackt, abzugeben, das heißt keine Lumpen oder zerrissene Textilien“, so die Feuerwehr in ihrer Mitteilung.

Die zweite Papier- und Altkleidersammlung der Feuerwehr Riedlingen im Stadtgebiet im Jahr 2018 ist für den Samstag, den 13. Oktober terminiert.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen