Ehrungen für 120 Jahre aktives Musizieren in Pflummern

Lesedauer: 2 Min

von links nach rechts: Karl Kuhn, Michaela Binder, Henning Goller, Diana Binder, Sven Lingnau (2. Vorstand)
von links nach rechts: Karl Kuhn, Michaela Binder, Henning Goller, Diana Binder, Sven Lingnau (2. Vorstand)
Schwäbische Zeitung

Im Rahmen des gut besuchten und gelungenen Dorffestes der Musikkapelle Pflummern haben am Sonntag nach dem Gottesdienst Ehrungen au dem Programm gestanden. Geehrt wurden insgesamt fünf Musikanten.

Karl Kuhn erhielt für 50 Jahre aktives Musizieren die Ehrennadel in Gold mit Diamant und einen Ehrenbrief. Die erste Kassierin Michaela Binder wurde für 30-jährige aktive Tätigkeit mit der Ehrennadel in Golda ausgezeichnet. Für 20-jährige aktive Tätigkeit erhielten Diana Binder und der erste Vorsitzende Henning Goller die Ehrennadel in Silber. Alle der genannten Musikanten sind treue und zuverlässige Vereinsmitglieder und erhielten als Dank ein Präsent im Namen der gesamten Musikkapelle. Die Ehrungen wurden von Bernd Ott vom Kreisverband Biberach durchgeführt. Ortsvorsteher Manfred Goller dankte den Geehrten mit lobenden Worten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen