Vortrag: „So lebt sich’s ohne Plastik“

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Beim Ochsenhauser Frauenfrühstück am Mittwoch, 6. November, dreht sich alles ums Thema Plastik. Beginn ist um 9 Uhr im katholischen Gemeindehaus in Ochsenhausen, Jahnstraße 6. Zu Gast ist Hannah Jukiel vom Forum „Plastikfreies Augsburg“, sie war maßgeblich bei der Einführung von „Refill Augsburg“ , dem Mehrwegsystem von Kaffee- und Getränkebechern, beteiligt. Sie erklärt den Teilnehmern anhand von vielen praktischen Beispielen, wo und wie sich der Alltag ohne Einbußen plastikfrei gestalten lässt. Die Plastikproduktion hat sich in den vergangenen zehn Jahre verdoppelt, dabei gehen derzeit nur 20 Prozent des deutschen Plastikmülls in den Kreislauf zurück, 80 Prozent ist Müll.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen