Reinstetter unterhalten bei Winzerfest

Lesedauer: 2 Min

 Bei schönstem Wetter verabschiedete sich der MV Reinstetten bei der amtierenden Weinkönigin von Dernau.
Bei schönstem Wetter verabschiedete sich der MV Reinstetten bei der amtierenden Weinkönigin von Dernau. (Foto: Musikverein Reinstetten)
Schwäbische Zeitung

Bereits zum neunten Mal ist der Musikverein Reinstetten zum Winzerfest nach Dernau an der Ahr in Rheinland-Pfalz gereist. Diese Großveranstaltung bietet eine traumhafte Kulisse, welche auch dieses Jahr wieder über 25000 Besucher anlockte.

Bereits am Samstagnachmittag wurde die neue Weinkönigin zum Einsetzen in ihr Amt musikalisch von ihrem Elternhaus bis zum Marktplatz begleitet. Danach gab es für die Besucher bis in den Abend hinein am Weinhaus Bertram Musik mit Stimmung und guter Laune durch den Musikverein Reinstetten.

Den Höhepunkt bildete auch heuer der große Winzerumzug am Sonntagnachmittag mit 64 Umzugsgruppen. Bei Sonnenschein boten die zahlreich bunt geschmückten Festwagen und Fußgruppen der örtlichen Vereine den Besuchern ein einzigartiges Erlebnis. Auch die Reinstetter Musikanten waren Teil des Ganzen und animierten in Dernaus Straßen alle Zuschauer zum Mitmachen.

Daran anschließend bot der Musikverein Reinstetten einen Stimmungsauftritt im Festgarten vom Weinhaus Bertrams. Zum Abschluss der dreitägigen Reise verabschiedete sich der Musikverein mit einem Ständchen bei der neu eingesetzten Weinkönigin.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen