Offene Bühne für Musiker und Künstler

Lesedauer: 2 Min
 Jungen Künstlern und Musikern wird am Sonntag in Ochsenhausen eine Bühne geboten.
Jungen Künstlern und Musikern wird am Sonntag in Ochsenhausen eine Bühne geboten. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Eine offene Bühne für Musiker und Künstler aller Art gibt es am Sonntag, 26. Mai, im Café Schäfers in Ochsenhausen. Beginn ist um 17 Uhr, jeder kann mitmachen.

Ähnlich wie bei Poetry Slams touren Jahr für Jahr Nachwuchskünstler von Ort zu Ort und stellen ihr Können der Öffentlichkeit vor. Dabei ist das Prinzip einfach: Wer etwas vorführen möchte, dem wird laut Ankündigung eine Bühne mit interessiertem Publikum dafür geboten. Vorgegeben wird nur der zeitliche Rahmen. Und dann besteht die Möglichkeit, sich auszuprobieren, sein Talent zu zeigen, ganz gleich welchen Genres.

Je bunter desto besser

„Open Stage ist wie eine offene Jam-Session und ein Treffpunkt für Jung und Alt, Neue wie Erfahrene“, erzählt Torsten Krill, Organisator der Ochsenhauser Open Stage: Singer/Songwriter, Musiker, Poeten, Comedians, Schauspieler und Artisten – alle seien willkommen.

Dabei gelte: Je bunter und vielfältiger, desto besser. Der spontane Mix aus Musik, Kleinkunst, Comedy und Literatur biete hohen Unterhaltungswert und lasse keine Langeweile aufkommen.

Wer Bühnenluft schnuppern, Auftrittsroutine gewinnen, erste künstlerische Erfahrungen sammeln oder Kontakte knüpfen möchte, ist am Sonntag, 26. Mai, ab 17 Uhr im Café Schäfers eingeladen, mitzumachen. Eine Tonanlage wird gestellt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen