Ochsenhausen feiert am Samstag Kindertag

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

In Ochsenhausen wird am Samstag, 1. Juni, der Internationale Kindertag gefeiert. Der Tag ist in vielen Kulturen ein Feiertag für Kinder und ist nicht mit dem Weltkindertag zu verwechseln, heißt es in einer Ankündigung.

Der Gewerbeverein, die Stadtverwaltung Ochsenhausen, Donau 3FM und das Öchsle laden die Kinder nach Ochsenhausen ein. Die Mitglieder des Gewerbevereins haben ein Programm zusammengestellt. So erwartet die Kinder laut Ankündigung verschiedene Aktionen wie zum Beispiel eine Buchlesung, Glücksrad, Kinderschminken, Kinderstadtführung oder das Verzieren eines kleinen Öchsles.

Los geht es um 12 Uhr mit der Ankunft des Öchsles. Bis 14 Uhr haben die teilnehmenden Geschäfte geöffnet, um 14.15 Uhr startet die Kinderstadtführung, zur gleichen Zeit öffnet am Öchsele-Bahnhof das Museum der Waschfrauen und das Bahnhofscafé bietet Kaffee und Kuchen an. Das genaue Programm und das Gewinnspiel zum Kindertag, gibt es unter www.rroxi.de.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen