Langjährige Blutreiter geehrt

Lesedauer: 1 Min
 Ernst Zobel (Mitte), Hermann Pfender (links) und Werner Pfender.
Ernst Zobel (Mitte), Hermann Pfender (links) und Werner Pfender. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Bei der diesjährigen Blutreiterversammlung anlässlich des Sankt-Georgs-Rittes sind Ernst Zobel für 40 Jahre und Hermann Pfender für 25 Jahre geehrt worden.

Gruppenführer Werner Pfender überreichte die Urkunden und die Ehrenzeichen und bedankte sich für die langjährige Treue. Pfender bedankte sich auch bei der ehemaligen Erlenmooser Bürgermeisterin Alexandra Scherer für das Mitwirken während ihrer Amtszeit in der Blutreitergruppe St. Georg Ochsenhausen/Erlenmoos.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen