Schwäbische Zeitung

Die Kolpingsfamilie schenkt am Freitag, 15. November, von 8 bis 18 Uhr Kolping-Kaffee aus. Im Lebensmittelgeschäft Utz in Ochsenhausen können Besucher kostenlos den Transfair-Kaffee der Marke „Tatico“ probieren

Seit 1994 ermöglicht es das Tatico-Kaffeeprojekt, das in Zusammenarbeit mit dem Kolpingwerk Mexiko erfolgt, mehr als 116 Kaffeeproduzentenfamilien, ihren Lebensunterhalt zu bestreiten, ihren Kindern einen Schulbesuch und eine Ausbildung und ärztliche Versorgung zu bieten. Anbau und Verarbeitung von „Tatico“ erfolgen laut Kolpingsfamiie unter biologischen Bedingungen und fairem Handel. Als Vertragspartner garantiert das deutsche Kolpingwerk nach eigenen Angaben eine langfristige Zusammenarbeit und eine rund doppelt so hohe Bezahlung wie an der Börse. Außerdem erhält die Kooperative laut Kolpingsfamilie vor Beginn der Ernte eine Vorfinanzierung und garantierte Mindestpreise. „Tatico“ heißt übersetzt aus dem Tzotzil-Dialekt „Dank an Gott“.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen