Kindersingwoche in den Sommerferien

Lesedauer: 1 Min
Singen, spielen, verkleiden – Kinder inszenieren bei den Singtagen ein Musical.
Singen, spielen, verkleiden – Kinder inszenieren bei den Singtagen ein Musical. (Foto: PR)
Schwäbische Zeitung

Anmeldungen zu der Ochsenhauser Kindersingwoche werden online unter www.landesakademie-ochsenhausen.de oder Telefon 07352/911025 entgegengenommen.

Die Landesmusikakademie richtet in den Sommerferien die Ochsenhauser Kindersingwoche aus. Dazu sind alle Kinder von 9 bis 14 Jahren vom 2. bis 8. September eingeladen.

Singen, spielen, verkleiden, in Rollen schlüpfen, Szenen wechseln und die Stimme erheben – all das ist bei den Ochsenhauser Kinder-Singtagen möglich. Während der Projekttage wird das Musical „Junge Herzen“ des französischen Komponisten Bernard Lienhardt erarbeitet. Dieses wurde eigens für die Singtage geschrieben. Es spielt in Ulm und beschreibt einen Tag im Leben der 14-jährigen Sophie Scholl im Jahr 1935. Das Libretto stammt von dem Ulmer Michael Sommer. Neben der musikalischen und szenischen Arbeit gibt es zudem ein Freizeitprogramm, darunter Musizieren im Orchester oder künstlerisches Gestalten.

Anmeldungen zu der Ochsenhauser Kindersingwoche werden online unter www.landesakademie-ochsenhausen.de oder Telefon 07352/911025 entgegengenommen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen