Insolvenzverwalter spricht über Ertl-Insolvenz

Lesedauer: 6 Min
Das Insolvenzverfahren der Firma Ertl wird laut Insolvenzverwalter Matthäus Rösch „sicherlich mehrere Jahre dauern“. Erste Abwic
Das Insolvenzverfahren der Firma Ertl wird laut Insolvenzverwalter Matthäus Rösch „sicherlich mehrere Jahre dauern“. Erste Abwicklungsmaßnahmen wurden bereits ergriffen, beispielsweise wurden Fahrzeuge an Leasinggesellschaften zurückgegeben. (Foto: Tobias Rehm)
Schwäbische Zeitung
Digitalredakteur

Die Nachricht über die Insolvenz des Busunternehmens Ertl haben viele Menschen in Ochsenhausen und Umgebung mit Bestürzung aufgenommen.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen