„Ghana – Land und Leute“

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Ghana, ein Staat in Westafrika, grenzt an die Elfenbeinküste, Burkina Faso, Togo und den Atlantischen Ozean. Fanny Steingruber, Anästhesie-Schwester (im Ruhestand) verbringt seit fast zwei Jahrzehnten ihren Urlaub damit, in Krankenhäusern in Ghana zu helfen und die Ärzte zu unterstützen. Sie durfte in dieser Zeit viel über Land und Leute erfahren und berichtet beim Ochsenhauser Frauenfrühstück am Mittwoch, 12. Februar, ab 9 Uhr im katholischen Gemeindehaus, Jahnstraße 6, über ihre Einsätze, ihre Erlebnisse mit der Bevölkerung und ihre Eindrücke vom Land. Der Kostenbeitrag beläuft sich auf sechs Euro. Kontakt: Corona Zimmermann, Telefon 07352/8662, oder Marlene Ruf-Bauer, Telefon 07352 689.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen