Band Allgäu Powert spielt beim Waldfest-Open-Air

Lesedauer: 2 Min

Allgäu Power spielt beim Waldfest-Open-Air in Bebenhaus.
Allgäu Power spielt beim Waldfest-Open-Air in Bebenhaus. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Für Gruppen ist es jetzt schon möglich, Tische für diesen Abend zu reservieren. Für acht Personen gibt es einen reservierten Tisch inklusive Eintritt, ein Getränk und ein Burger für insgesamt 99 Euro. Die Reservierungen nimmt der Musikverein unter reservierung@mv-mittelbuch.de entgegen.

Schon ein halbes Jahrhundert lang wird in Bebenhaus das Waldfest am ersten Sommerferien-Wochenende gefeiert. Zum diesjährigen Jubiläum hat sich der Musikverein Mittelbuch etwas Besonderes überlegt und veranstaltet am Samstag, 28. Juli, ein Waldfest-Open-Air mit der Band Allgäu Power.

Die Partyband besteht aus sechs Musikern, die ihr Können auf unterschiedlichen Instrumenten in ihrem eigenen Stil präsentieren und auf der Bühne mindestens genauso viel Spaß haben wie ihr Publikum, heißt es in der Ankündigung. Die Band spielt Partyklassiker und Hits aus junger Volksmusik, Schlager, Klassiker aus Rock und Pop, aktuelle Partykracher und Charthits der deutschsprachigen und internationalen Musiklandschaft.

Das Open Air beginnt am Samstag, 28. Juli, um 19 Uhr. Die Karten gibt es an der Abendkasse für zehn Euro. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Turnhalle Mittelbuch statt.

Für Gruppen ist es jetzt schon möglich, Tische für diesen Abend zu reservieren. Für acht Personen gibt es einen reservierten Tisch inklusive Eintritt, ein Getränk und ein Burger für insgesamt 99 Euro. Die Reservierungen nimmt der Musikverein unter reservierung@mv-mittelbuch.de entgegen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen