Die Ausflügler besuchen das Freilichtmuseum Glentleiten.
Die Ausflügler besuchen das Freilichtmuseum Glentleiten. (Foto: Privat)
Schwäbische Zeitung

Beim Jahresausflug des Sozialverbandes VdK sind 78 Mitglieder und Gäste an den Starnberger See und zum Oberbayerischen Freilichtmuseum Glentleiten gefahren. Das berichtet der Verband. Von Starnberg aus machte die Gruppe eine Schifffahrt über den See nach Seeshaupt. Von dort aus ging es weiter zum Freilichtmuseum Glentleiten, welches sich über eine Fläche von 40 Hektar erstreckt und auf dem 60 gut erhaltene historische Gebäuden zu sehen sind. Darüber hinaus genossen die Ausflügler laut Bericht einen traumhaften Blick auf die umliegenden Berge und den Kochelsee.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen