Schwäbische Zeitung

Der Förderverein des Musikvereins Oberessendorf lädt am kommenden Wochenende zum traditionellen Mittishauserfest ein. Los geht es am Samstag, 4. August, um 19 Uhr mit der Gruppe „Stafflblech“ aus Stafflangen. Weiter geht es ab 20.30 Uhr mit dem Kapellenwettstreit zwischen den Musikvereinen aus Fronhofen, Mühlhausen und Winterstettenstadt. Zwischen den Kapellen und nach dem Wettstreit wird ebenfalls die Gruppe „Stafflblech“ musikalisch unterhalten. Am Sonntag, 5. August, beginnt der Festtag mit dem Gottesdienst um 8.45 Uhr in der Kirche St. Michael in Oberessendorf. Anschließend lädt der Dorfbüttel und die Mittishauser- Kapelle um 9.45 Uhr auf dem Kirchplatz in Oberessendorf alle zum traditionellen Mittishauserfest ein. Dort treffen sich zahlreiche Oldtimer aus Nah und Fern, die gemeinsam ins zwei Kilometer entfernte Mittishaus zum Festplatz fahren. Zur Unterhaltung beim Frühschoppen und am Nachmittag spielen die Mittishauser-Kapelle und die Jugendkapelle Winterstettendorf-Oberessendorf-Winterstettenstadt (WOW). Ein besonderes Spektakel ist die Einfahrt auf den Festplatz und das Geschicklichkeitsfahren am Nachmittag.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen