Schwäbisches Essen in der Festhalle

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Der Musikverein Mittelbuch lädt am Sonntag, 18. März, ab 11 Uhr zum Schwäbischen Essen mit Frühschoppen und anschließendem Mittagstisch in die Festhalle Mittelbuch ein.

Unter dem Motto „Spätzla mit Soß’, in Mittelbuch isch kulinarisch was los“ bietet der Musikverein laut Ankündigung eine kulinarische Vielfalt an Speisen an. Eine kleine Besetzung des Musikvereins sorgt für die musikalische Umrahmung.

Bei Kaffee und Kuchen stellen am Nachmittag die Jungmusiker des Musikvereins ihr Können unter Beweis. Die Vorträge des Vorspielnachmittags beginnen um 14 Uhr mit der Jugendkapelle „Juka2gether“ Mittelbuch-Ringschnait.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen