Vor dem plötzlichen Herztod schützen

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Anlässlich der bundesweiten Herzwochen gibt es in Mittelbiberach am Donnerstag, 21. November, einen Vortrag mit dem Titel: „Bedrohliche Rhythmusstörungen – wie schütze ich mich vor dem plötzlichen Herztod?“ Beginn ist um 19 Uhr in der Aula der Grundschule in Mittelbiberach. Referenten sind Dr. Joachim Haist, Professor Dr. Bernd Kühlmuß und Dr. Carola Rummel. Der Eintritt zum Votrag in Mittelbiberach ist frei.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen