Fußballfest in Mietingen.
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Fußballfest in Mietingen. (Foto: Volker Strohmaier)
Schwäbische Zeitung

Der Landesligaaufsteiger SV Mietingen hat in der dritten Runde des WFV-Pokals gegen den Fußball-Regionalligisten SSV Ulm 1846 mit 0:6 (0:3) verloren.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Der Landesligaaufsteiger SV Mietingen hat in der dritten Runde des WFV-Pokals gegen den Fußball-Regionalligisten SSV Ulm 1846 mit 0:6 (0:3) verloren. 1200 Zuschauer verfolgten die Partie. Für die „Schwäbische Zeitung“ hat Volker Strohmaier fotografiert.

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.