Neues Baugebiet auf Tagesordnung

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Der Gemeinderat Maselheim tagt am Montag, 25. November, um 19.30 Uhr im Rathaus. Zu BEginn der Sitzung werden Blutspender geehrt. Im Weiteren geht es um Baugesuche, die Gesamtfortschreibung des Regionalplans und um die Gemeinsame Geschäftsstelle der Gutachterausschüsse im Verwaltungsraum Biberach. Danach steht das Baugebiet Schießberg V (Nord) auf der Tagesordnung. Es erfolgt die Vorinformationen, geplant ist den Austellungsbeschluss zu fassen. Zum Abschluss geht es um die Annahme von Spenden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen