Eltern lernen, angemessen zu reagieren

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Kindergarten St. Jakobus in Laupertshausen bietet am Dienstag, 9. April, einen Vortrag zum Thema „Kess-Café – Kess erziehen – Mehr Freude – Weniger Stress“ an. Die Veranstaltung im Rahmen der Elternschule der Katholischen Erwachsenenbildung findet um 16 Uhr im Kindergarten statt. Referentin ist Sabine Laub, Montessoripädagogin und Kess-Leiterin aus Biberach. Kess steht für „Kooperation entwickeln, ermutigen, sozial und situationsorientiert handeln“. Bei Kaffee und Gebäck geht es an dem Nachmittag darum, Kinder zu verstehen und angemessen zu reagieren, Grenzen respektvoll zu setzen, den Kindern Selbstständigkeit zumuten und Kooperation zu entwickeln.

Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen