Voice4you bei Kerzenschein

Lesedauer: 2 Min
Ein beliebter Termin im Laupheimer Kulturhaus ist jeden Herbst das Konzert von Voice4you.
Ein beliebter Termin im Laupheimer Kulturhaus ist jeden Herbst das Konzert von Voice4you. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Für viele Menschen ist das Konzert von Voice4you ein fest gesetzter Termin zum Auftakt in die kalte Jahreszeit. Am Sonntag, 17. November, ist es wieder soweit: Die Gruppe präsentiert ein weiteres Mal „Lovesongs bei Kerzenschein“ im Kulturhaus Schloss Großlaupheim. Beginn ist um 19 Uhr.

Wer kennt das Gefühl nicht? Man verlässt das Kino und kann nicht aufhören, den Filmsong zu summen. Oder man besucht ein Musical und hat tagelang die Musik im Ohr. Die Gruppe Voice4you hat sich für ihre Gäste auf die Suche nach diesen Ohrwürmern gemacht und präsentieren große Melodien und große Gefühle. Sie spielen die Hauptrolle auf der von Kerzen stimmungsvoll erhellten Bühne im Laupheimer Kulturhaus.

Das bewährte Voice4you-Rezept für ein romantisches Konzerterlebnis bleibt wie gewohnt die Mischung aus handgemachter, liebevoll arrangierter Musik und berührenden Stimmen. So entsteht für die Zuhörer eine Auszeit im Alltag, dargeboten von den Akteuren auf der Bühne. Diese sind: Cordula Wegerer (Gesang), Rico Klemm (Gesang), Adrian Winkler (Gitarre, Gesang), Tobias Ziegler (Piano, Gesang), Steffen Knauss (Bass) und Tino Mende (Schlagzeug). Sie wollen mit emotionalen Duetten und bekannten Ohrwürmern diverser Musicals ihr Publikum mitreißen und zum Träumen bringen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen