Vandalismus auf Schulgelände: Unbekannte zerstören Bank

Lesedauer: 2 Min
 Vandalismus auf Schulgelände
Vandalismus auf Schulgelände (Foto: Friso Gentsch, dpa)
Schwäbische Zeitung

Die Polizei bitte Zeugen, sich unter Telefon 07392/96300 beim Revier Laupheim zu melden.

Eine Holzbank auf dem Schulgelände in der Rabenstraße haben Unbekannte in der Nacht von Freitag auf Samstag zerstört. Das berichtet die Polizei. Zwischen Freitag, 23.30 Uhr, und Samstag, 0.45 Uhr, rissen die Unbekannten demnach die Holzverstrebungen und Bretter aus der Bank heraus und warfen sie weg. Zeugen stellten den Schaden fest und informierten die Polizei. Diese fahndete nach den Unbekannten, konnte jedoch keinen Verursacher feststellen. Das Polizeirevier Laupheimhat die Ermittlungen aufgenommen. „Schauen Sie nicht weg, wenn Sie beobachten, dass jemand öffentliche Einrichtungen oder Privateigentum beschädigt. Erstatten Sie Anzeige“, heißt es in der Pressemitteilung der Polizei. „Wenn Sie Zeuge von Vandalismus werden, geben Sie der Polizei möglichst genaue Hinweise zur Tatzeit, zum Tatort, zu den Tätern und zu eventuell benutzten Fahrzeugen.“

Die Polizei bitte Zeugen, sich unter Telefon 07392/96300 beim Revier Laupheim zu melden.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen