TSV-Schwimmer holen mehrere Titel

Lesedauer: 2 Min
Die erfolgreichen Laupheimer Schwimmer in Böblingen.
Die erfolgreichen Laupheimer Schwimmer in Böblingen. (Foto: privat)
Patrick Seidler

Die Laupheimer Mastersschwimmer nahmen am vergangenen Wochenende mit großem Erfolg bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Böblingen teil.

Andreas Bayer startete in der Altersklasse 50 für den TSV. Über 50m Freistil reichte es in 28,23 Sekunden zu Platz 3. Über die gleichlange Brustdistanz schwamm er trotz missglücktem Start ebenfalls auf Platz 3 (36,02 Sekunden).

Die Altersklasse 35 wurde durch Matthias Kugelmann repräsentiert. Das Rennen über 200m Brust konnte er in einer guten Zeit von 2:58,26 Min. für sich entscheiden und darf sich neuen baden-württembergischer Meister nennen. Kurz darauf sprang er erneut ins Wasser, dieses Mal über 100m Lagen. Hier schrammte er ganz knapp am Podest vorbei, er belegte Platz 4.

Eine weitere Medaille gab es über 50m Brust (37,42 Sek.) und 100m Freistil (1:11,18 Min.)

In der Altersklasse 20 startete Patrick Seidler. Über 100m Lagen durfte er ganz nach oben auf das Podest klettern, nachdem er nach 1:09,21 Minuten angeschlagen hatte. Mit einem fünften Platz musste er sich über 50m Freistil (27,86) zufrieden geben. Nochmal knapp wurde es über 50m Brust, hier verpasste er um eine halbe Sekunde erneut das Podest.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen