Termine im Einwohnermeldeamt

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Seit dem Frühjahr können persönliche Termine im Rathaus erst nach telefonischer Terminvereinbarung wahrgenommen werden. Laut Stadt besteht derzeit im Einwohnermeldeamt eine erhöhte Nachfrage, weshalb keine kurzfristigen Termine angeboten werden können. Die Wartefrist beläuft sich dabei in der Regel auf fünf bis sieben Werktage. Wer kurzfristig einen Termin braucht, kann sich auch an die Ortsverwaltung Baustetten wenden. Als einzige Ortsverwaltung verfügt die Ortsverwaltung Baustetten über die möglichen technischen Voraussetzungen, um ebenfalls Angelegenheiten, die das Einwohnermeldewesen betreffen, umzusetzen. Die Öffnungszeiten der Ortsverwaltung Baustetten sind: Montag: 8 Uhr bis 12 Uhr, Dienstag: 15 Uhr bis 18 Uhr, Mittwoch: 8 Uhr bis 10 Uhr, Donnerstag: 16 Uhr bis 19 Uhr, Freitag: 8 Uhr bis 12 Uhr. Auch bei der Ortsverwaltung Baustetten gilt, dass persönliche Termine nur nach telefonischer Terminvereinbarung, Telefonnummer 07392/3470, wahrgenommen werden können.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen