Tennisclub plant Einweihung des renovierten Vereinsheims

Lesedauer: 2 Min
 Susanne Holzum (v. l.), Michael Maly, Wolfgang Alt, Thomas Alt, Britta Nill, Katrin Liebscher, Frank Welser, Diana Seichter-Mäc
Susanne Holzum (v. l.), Michael Maly, Wolfgang Alt, Thomas Alt, Britta Nill, Katrin Liebscher, Frank Welser, Diana Seichter-Mäckle, Pierre Biber und Willi Hattenberger gehören dem Vorstand des Tennisclubs Laupheim an. (Foto: Tennisclub Laupheim)
Schwäbische Zeitung

Wahlen und Berichte haben bei der Hauptversammlung des Tennisclubs Laupheim 1904 auf der Tagesordnung gestanden. Bis auf den stellvertretenden Vorsitzenden Willi Hattenberger galt es alle Vorstandsmitglieder zu bestätigen und drei vakante Stellen neu zu besetzen. Dem Vorstand gehören an: Susanne Holzum (v. l.), Michael Maly, Wolfgang Alt, Thomas Alt, Britta Nill, Katrin Liebscher, Frank Welser, Diana Seichter-Mäckle, Pierre Biber, Willi Hattenberger. Der Bericht der einzelnen Vorstandsmitglieder sei durchweg positiv gewesen, heißt es in der Pressemitteilung des Vereins. Mitgliederzahlen, Bilanz und Aktivitäten in und um den Verein wurden besprochen. Der Tennisclub startet mit der Saisoneröffnung bei Weißwurstfrühstück und freiem Spiel am 26. April um 10.30 Uhr. An diesem Tag soll das neu renovierte Vereinsheim im Beisein von Mitgliedern und Gästen eingeweiht werden. Foto: Tennisclub Laupheim

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen