Spende für Kita Pusteblume

Lesedauer: 2 Min
Spende für Kita Pusteblume
Spende für Kita Pusteblume (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Laupheim (sz) - Eine Spende von 300 Euro, einem Berches und einem Korb voller gesunder Produkte haben Harry Remane und Michael Birnbreier an die Kita Pusteblume überbracht. Irena Hahn, Leiterin der Kindertagesstädte, freute sich über die Spende. Das gibt die Stadt Laupheim in einer Pressemitteilung bekannt. Hintergrund der Spende ist eine Aktion des Treffpunktes „Mixed Night In Town“, die am 18. September stattfand. Dabei mischten laut Stadt die Händler ihr Sortiment untereinander und präsentierten dieses kreativ. Auch Harrys Sportshop bot an diesem Tag etwas, das eher wenig mit Bewegung und sportlicher Betätigung zu tun hat: Ananas. Der Verkauf der exotischen Früchte gehörte zu einer gemeinsamen Aktion von Harrys Sportshop und Rewe Birnbreier. Gegen eine Spende erhielten die Bürger Ananas. Bei der Spendenaktion kamen insgesamt 135 Euro zusammen. Birnbreier und Remane stockten den Betrag auf 300 Euro auf und ließen ihn der Kita Pusteblume zukommen.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen