Preise für die Laupheimer Fotografen

Lesedauer: 3 Min
Foto: Johnny Krüger – Urkunde – Am Fenster
(Foto: Johnny Krüger)
Schwäbische Zeitung

Der Laupheimer Fotokreis gewinnt die DVF Bezirksfotomeisterschaften Alb-Donau, geht aus einer Pressemitteilung hervor. Die Fotofreunde Biberach hatten die Siegerehrung veranstaltet.

Der Laupheimer Fotokreis belegte in der Gesamtauswertung den ersten Platz unter fünf teilnehmenden Clubs. Das waren der Fotoclub „zoom '84“ Leinzell, die Fotofreunde Biberach/Riss, die Fotofreunde Blaustein, der Fotoclub Ulm.

Zu diesem Ergebnis haben Annahmen von Thomas Eder (5), Bernd Hillerich (6), Stanislav Belicka (6), Johnny Krüger (7), Karin Garcia (5), Manfred Schroth (2), Melanie Blümel (1), Peter Wahlenmayer (2), Otto Marx (3), Peter Jansen (6), Dirk Zimmermann (2), Monika Panzer (3), Ralf Avak (3) und Thomas Muth (1) beigetragen.

Jeweils eine Urkunde gingen an Bernd Hillerich und Johnny Krüger, eine Medaille ging an Thomas Eder. in der Gesamtwertung hat Johnny Krüger eine Urkunde bekommen.

Es gab noch mehr zu feiern beim Fotokreis: Der Oberschwaben Open, ausgerichtet vom Fotokreis, ist einer von vier Salons des internationalen Fotowettbewerbs German Open. Kürzlich fand mit General Chairman Gunther Riehle die Jurierung in Laupheim statt. Die Juroren waren die Chinesin Li Wang aus Peking, sowie Otto Marx und Thomas Muth vom Fotokreis (LFK). Die drei Juroren mussten 2700 Bilder in vier Wettbewerbskategorien bewerten. Die Teilnehmer kamen aus 36 Ländern, die meisten aus Deutschland, China, Australien und den USA.

Auch vier Mitglieder des LFK haben sich erfolgreich beteiligt. Die Laupheim-Jury durfte deren Werke natürlich nicht bewerten. Ihre Erfolge erzielten sie in den drei anderen Salons. Stanislav Belicka kam dabei auf 14 Annahmen, Melanie Blümel auf eine, Thomas Eder kann stolz sein auf 20 Annahmen und eine Medaille, und Johnny Krüger freute sich über 24 Annahmen, eine Urkunde und eine Medaille.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen