Parkscheibenregel in der Kapellenstraße ist ausgesetzt

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Weil die Nachfrage nach zeitlich befristeten Parkplätzen wegen der Bauarbeiten in der Kapellenstraße deutlich gesunken ist, setzt die Stadtverwaltung die gültige Parkscheibenregelung aus. Darüber informiert sie in einer Pressemitteilung. Bislang war das kostenlose Parken auf einen Zeitraum von zwei Stunden begrenzt. Die Aussetzung der Parkscheibenregelung gilt ab sofort und ist bis zum Ende der Sanierung der Kapellenstraße gültig.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade