Lastwagen verliert Rad auf der B30 und sorgt für Stau

Lesedauer: 1 Min
 Eine Lastwagen-Panne hat am Dienstag für Stauungen auf der B 30 bei Laupheim gesorgt.
Eine Lastwagen-Panne hat am Dienstag für Stauungen auf der B 30 bei Laupheim gesorgt. (Foto: Marcus Fahrer/dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein Lastwagen hat am Dienstag gegen 14.37 Uhr ein Rad verloren.

Wie die Polizei auf Nachfrage der SZ mitteilt, ereignete sich die Reifenpanne auf der Bundesstraße 30 auf Höhe der Anschlussstelle Laupheim-Süd in Fahrtrichtung Ulm.

Infolge des Rad-Verlusts blieb der LKW liegen und blockierte die rechte Fahrspur. Bis der Pannendienst vor Ort war und das Fahrzeug wieder instand gesetzt hatte, vergingen mehrere Stunden, sodass es mit Einsetzen des Feierabendverkehrs zu Stauungen in Fahrtrichtung Ulm kam. Erst gegen 17.30 Uhr war die Fahrbahn wieder frei.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen