Kinder bauen Futterhäuser für Vögel

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Langsam wird es kälter, die Blätter fallen von den Bäumen und der Herbst zieht ins Land. Die Folge: Vögel finden immer weniger Nahrung. Dies nimmt der Nabu Laupheim zum Anlass, am Samstag, 9. November, zwischen 10 und 12 Uhr mit Kindern Futterhäuschen zu bauen. Diese können dann im heimischen Garten aufgestellt und zur Beobachtung von Vögeln genutzt werden. Mitzubringen ist eine leere 0,5-Liter-PET-Flasche. Teilnehmen können Kinder ab sechs Jahren, die Kosten betragen 6 Euro. Treffpunkt ist das Nabu-Heim in Laupheim, Kleemeisterei 2. Infos und Anmeldung unter 07351/168600 oder per Mail an sonia.mueller@nabu-laupheim.de.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen