Die schönsten Riesen werden prämiert

Lesedauer: 3 Min
Kreativität ist gefragt beim SZ-Maibaumwettbewerb.
Kreativität ist gefragt beim SZ-Maibaumwettbewerb. (Foto: Roland Ray)

Der lange ersehnte Frühling ist da – und damit naht auch schon wieder der Maibaumwettbewerb der „Schwäbischen Zeitung“ und des „Laupheimer Anzeigers“. Ab sofort bis 22. April anmelden können sich Vereine, Jugendgruppen, Buden und Privatpersonen im Verbreitungsgebiet der SZ Laupheim – es umfasst die Große Kreisstadt und die Gemeinden Achstetten, Burgrieden, Mietingen, Schwendi und Wain.

Anmeldecoupons finden sich in diesen Tagen im Anzeigenteil der SZ und des „Laupheimer Anzeigers“. Man kann aber auch einfach eine E-Mail mit dem Namen des Vereins und dem Standort des Maibaums senden an: anzeigen.laupheim@schwaebische. de. Bitte in jedem Fall einen Ansprechpartner und Kontaktdaten nennen.

Die schönsten Bäume werden erneut nach den im vergangenen Jahr modifizierten Regeln prämiert. Weil sich die Jury zuvor immer wieder schwer getan hatte, höchst unterschiedliche Maibäume zu vergleichen, werden die schmucken Riesen in drei Einzeldisziplinen bewertet und drei erste Plätze vergeben.

Unter dem Stichwort „Tradition“ geht es vorrangig um klassische Bewertungskriterien wie die Höhe des Baums, Stamm, Krone, Sinnbilder, Zahl und Optik der Kränze.

In der Kategorie „Kunst“ punkten künstlerisch gestaltete Themenbäume und Bäume, deren Schnitzwerk das übliche Maß sprengt.

In der Kategorie „Originalität/Spontaneität“ haben unkonventionell gestaltete Bäume besonders gute Chancen.

Preise gegen Durst und Hunger

Mitmachen lohnt: Wie jedes Jahr gibt es flüssige Preise für alle Teilnehmer. Die drei Sieger erhalten jeweils von der Kronen-Brauerei Laupheim Getränke im Wert von 50 Litern Bier sowie von der „Schwäbischen Zeitung“ ein Vesper im Wert von 75 Euro. Alle anderen Teilnehmer bekommen eine Kiste mit Bier oder einem alkoholfreien Getränk.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen