schwäbische
Als fliegende Intensivstation mit Beatmungsgeräten lässt sich die CH-53 ausrüsten – in der Corona-Krise könnte der Hubschrauber
Als fliegende Intensivstation mit Beatmungsgeräten lässt sich die CH-53 ausrüsten – in der Corona-Krise könnte der Hubschrauber für Patiententransporte zum Einsatz kommen. (Foto: Pressestelle HSG 64)