Traditioneller Hammellauf lockt zahlreiche Besucher an

Lesedauer: 3 Min
Franz Kemter (hinten) aus Wilfingen gewinnt den Hammel.
Franz Kemter (hinten) aus Wilfingen gewinnt den Hammel. (Foto: PRIVAT)
Schwäbische Zeitung

Die Trachtenkapelle Egelfingen-Emerfeld hat bei tollem Herbstwetter ihr traditionelles Weinfest und den Hammellauf veranstaltet. Das Fest begann mit einem Frühschoppen, den die Musikkapelle Mägerkingen musikalisch umrahmte. Anschließend sorgten die Rengetsweiler Musikanten bei Kaffee und Kuchen für Unterhaltung. Bevor gegen 16 Uhr der Hammellauf startete, wurde der Regelablauf von Vorstandsmitglied Claus Fritz erklärt. Der Hammellauf findet inzwischen in der Festhalle statt und die Teilnehmer müssen über vier Böcke steigen, bis draußen vor der Halle vom Schützenverein ein Böller gezündet wird und die Gewinner feststehen. Fritz erläuterte auch, warum der Hammel nicht mehr im Saal präsentiert wird: „Man werde den Aufforderungen des Landratsamtes für eine artgerechte Tierhaltung natürlich nachkommen“.

Hammel stammt aus dem Dorf

Der Hobby-Landwirt und Schäfer Gerd Saup aus Egelfingen, von dem der Hammel stammte, vor der Halle auf der Bergwiese ein kleines Gehege installiert, wo der Hammel grasen konnte. So manches Eltern- und Großelternteil lief mit einem Kleinkind mit. Viele Runden mussten sie unter den Klängen der Egelfinger Musiker laufen, bis ein lauter Knall die Spannung erhöhte und feststand, wer den Hammel mit nach Hause nehmen darf. Die verschlossenen Kuverts wurden gemeinsam auf der Bühne geöffnet und der kleine Franz Kempter aus Wilflingen wurde als diesjähriger Gewinner des Hammels ausgerufen. Ein sichtlich überraschter Gewinner wusste noch nicht so recht, was er mit dem Hammel machen sollte.

Für den Sonntagabend waren erstmals die Altheimer Musikanten bei Schemmerhofen zu Gast auf dem Fest auf der Schwäbischen Alb und spannten einen feinen musikalischen Bogen von traditioneller bis zur modernen Blasmusik und die Besucher blieben bis in die Abendstunden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen