Die Trachtenkapelle Egelfingen-Emerfeld in ihrem Element.
Die Trachtenkapelle Egelfingen-Emerfeld in ihrem Element. (Foto: Wolfgang Metzger)
Schwäbische Zeitung

Die Trachtenkapelle Egelfingen-Emerfeld hat beim Sommerfest der Feuerwehrkapelle Stetten a.k.M. auf dem Monthléryplatz gespielt. „Überwiegend böhmisch-mährisch – das können wir am Besten“, kündigte Claus Fritz aus dem Vorstandsteam die Kapelle unter der Führung von Frank Metzger an. Fetzig, aber auch mal getragen, gepaart mit Solo- und Gesangsvorträgen, kam eine tolle Stimmung auf. Als dann die Gassenhauer „Wir Musikanten“, „Die Vogelwiese“ und zuletzt „Der Böhmisch Traum“, teilweise akrobatisch dargeboten wurden, standen die vielen jugendlichen Besucher auf den Bänken.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen