Alfons Buck singt seit 60 Jahren

Lesedauer: 3 Min
 Im Auftrag des Deutschen Chorverbands erhält Alfons Buck ( links ) aus der Hand von Wolfgang Oberndofer Urkunde und Ehrennadel
Im Auftrag des Deutschen Chorverbands erhält Alfons Buck ( links ) aus der Hand von Wolfgang Oberndofer Urkunde und Ehrennadel für 60 Jahre Singen im Chor. (Foto: Kurt Zieger)
Kurt Zieger

Bei der Jahresversammlung des Chorverbands Donau-Bussen wurde Alfons Buck vom Gesangverein Concordia Andelfingen für 60 Jahre Treue zu Lied und Chor mit einer Urkunde und der Ehrennadel in Gold des Deutschen Chorverbands ausgezeichnet. Damit werden sechs Jahrzehnte Singen im Chor gewürdigt.

Im Alter von 16 Jahren ist Alfons Buck im Jahr 1956 in den Gesangverein Concordia Andelfingen eingetretren. Bis heute blieb dieser Chor seine sängerische Heimat. Bei den Tenorstimmen ist er zuhause. „Damals, als ich zu der Sängerschar kam, war es ein reiner Männerchor“, erzählt der Jubilar, „später wurde der Chor zu einem Gemischten Chor erweitert, weil so wie heute die Zahl der Männerstimmen zurückgegangen war.“ Bereits nach sieben Jahren Vereinszugehörigkeit hat Buck 1963 das Amt des Kassiers übernommen und diese Tätigkeit bis zum Jahr 2000 ausgeführt. Als Fortführung dieser Arbeit im Ehrenamt hat er bis 2010 zehn Jahre lang als erster Vorsitzender dem Verein sein Profil verliehen. Dafür wurde er im Jahre 2009 zum Ehrensänger der Chorgemeinschaft ernannt.

An viele herausragende Daten seines Lebens als kann sich Buck noch gut erinnern: „Viele Sängerfeste des damaligen Donau-Bussen-Gaus haben wir besucht. Zu den Höhepunkten zählt auch das Cyriakus-Patrozinium mit der Musikkapelle Andelfingen und ein besonderer Ausflug nach Speyer.“ Als langjähriger Ortsvorsteher von Andelfingen war es ihm stets wichtig, dass der Chor in die Gemeinde eingebunden ist und sie nach außen gut vertreten hat. „Vier Vorstände und fünf Chorleiter habe ich in den 60 Sängerjahren erlebt“, betont er. Mit dem Gang durch ganz verschiedene Musikstile von Silcher über die Folklore bis hin zur Neuzeit kann Buck durch die Vielzahl gesungener Werke als lebendes Sängerlexikon des Vereins bezeichnet werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen