Kirchdorfer Büchereiteam besucht Esslingen

Lesedauer: 2 Min
Die mittelalterlichen Bauten in Esslingen machten auf die Kirchdorfer Bücherfreunde Eindruck.
Die mittelalterlichen Bauten in Esslingen machten auf die Kirchdorfer Bücherfreunde Eindruck. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Vier Bücher von Julie Leuze können demnächst in der Bücherei ausgeliehen. Am 25. Oktober ab 20 Uhr ist das nächste Treffen der „LiteraTour“ in der Bücherei. In der Woche vom 11. bis 15. November findet wieder die Kirchdorfer Buchmesse mit Neuerscheinungen aus diesem Herbst statt.

Sein zehnjähriges Bestehen hat der Kirchdorfer Lesekreis für Erwachsene – „LiteraTour“ – mit einem Ausflug nach Esslingen gefeiert. Zweiter Anlass für den Ausflug war der Ehrenamtspreis 2015 des Landkreises für die Macher der Bücherei Kirchdorf. Das Preisgeld wurde für diesen besonderen Ausflug verwendet.

So starteten 34 Lesebegeisterte zu frühen Stunde Richtung Esslingen. Dort besuchten sie die älteste Sektkellerei Deutschlands. Nach der einstündiger Führung durch die denkmalgeschützten Kellergewölbe der , die Firma Kessler gab es eien Sektverkostung.

Viele Geschichten

Danach bestand Gelegenheit, die Esslinger Burg über die schweißtreibenden „Stäffele“ zu erklimmen oder einfach dem Markttreiben bei einem Kaffee zuzuschauen. Bei einer anderthalbstündigen Führung erfuhren die Teilnehmer eine Menge über die mittelalterliche freie Reichstadt, ihre Anfeindungen durch die neidischen Stuttgarter und weitere „Gschichta“ aus den den Jahrhunderten.

Durch die wunderbar restaurierte Altstadt an Deutschlands ältester Fachwerk-Häuserzeile vorbei ging es zum Brauhaus „Schwanen“. Nach dem Abendessen dort besuchten die Kirchdorfer Bücherfreunde eine Lesung der Stuttgarter Autorin Julie Leuze. Sie trug aus ihrem Jugendroman „Das Glück an meinen Fingerspitzen“ und ihrem neuesten Buch für Erwachsene „Der Duft von Apfeltarte“ vor. Danach beantwortete die Schriftstellerin ausgiebig Fragen und signierte Bücher.

Vier Bücher von Julie Leuze können demnächst in der Bücherei ausgeliehen. Am 25. Oktober ab 20 Uhr ist das nächste Treffen der „LiteraTour“ in der Bücherei. In der Woche vom 11. bis 15. November findet wieder die Kirchdorfer Buchmesse mit Neuerscheinungen aus diesem Herbst statt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen