23-Jähriger landet im Graben

Lesedauer: 1 Min
 Bei dem Unfall wurde der 23-Jährige leicht verletzt.
Bei dem Unfall wurde der 23-Jährige leicht verletzt. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein 23-Jähriger ist am Montag mit seinem Fahrzeug bei Kirchdorf im Graben gelandet.

Gegen 9.30 Uhr fuhr der Mann laut Polizeibericht von Berkheim in Richtung Egelsee. In einem unachtsamen Moment kam er mit seinem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Gegenlenken geriet er ins Schleudern und verlor die Kontrolle. Er landete abseits der Straße im Graben. Bei dem Unfall wurde der 23-Jährige leicht verletzt. Rettungskräfte brachten ihn vorsorglich in ein Krankenhaus. Den Schaden an dem nicht Auto schätzt die Polizei auf etwa 10 000 Euro.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade