Rollerfahrer schwer verletzt

Lesedauer: 1 Min
 Ein Rollerfahrer wurde in Kirchberg schwer verletzt.
Ein Rollerfahrer wurde in Kirchberg schwer verletzt. (Foto: Symbol: dpa/Roland Weihrauch)
Schwäbische Zeitung

Schwere Verletzung hat am Donnerstag bei einem Unfall ein 80-jähriger Rollerfahrer in Kirchberg erlitten. Wie die Polizei berichtet, fuhr der 80-Jährige nach 9 Uhr fuhr mit seinem Kleinkraftroller in der Gutenzeller Straße. Aus bislang unbekannter Ursache kam der Rollerfahrer nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort streifte er mehrere Meter an einem Bordstein entlang und stürzte. Auf dem Gehweg kam er zum Liegen. Mit Verdacht auf schwere Verletzungen wurde er laut Polizei in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen