ARCHIV - ILLUSTRATION - 06.08.2015, Schleswig-Holstein, Flensburg: Ein Streifenwagen der Bundespolizei steht mit eingeschaltetem
ARCHIV - ILLUSTRATION - 06.08.2015, Schleswig-Holstein, Flensburg: Ein Streifenwagen der Bundespolizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht in Flensburg (Schleswig-Holstein) in der Ausfahrt einer Garage. Nach dem gewaltsamen Tod einer 17-Jährigen in Flensburg ist gegen einen 18-jährigen Tatverdächtigen Haftbefehl erlassen worden. Dies teilte ein Sprecher des polizeilichen Lagezentrums in Kiel in der Nacht zum 14.03.2018 mit. Das Mädchen war am 12.03.2018 in einer Wohnung mit schweren Stichverletzungen aufgefunden worden. (zu dpa "Haftbefehl nach gewaltsamen Tod von 17-Jähriger erlassen" vom 14.03.2018) (Foto: Carsten Rehder)
Schwäbische Zeitung

Bei einem Unfall auf der L260 sind am Mittwoch zwei Menschen verletzt worden. Gegen 12.15 Uhr fuhr ein Lastwagen von Oberbalzheim nach Kirchberg.

Dahinter fuhren ein Fiat und ein Citroen. Kurz nach der Ortsausfahrt setzte der Citroenfahrer zum Überholen an. Als das Auto des 45-Jährigen auf Höhe des Fiats war, scherte auch dessen Fahrerin zum Überholen aus. Auf den Citroen hatte die Frau nicht geachtet, so die Polizei.

Die Fahrzeuge kollidierten, der Fiat überschlug sich. Die 47-jährige Fahrerin und die 43-jährige Beifahrerin im Citroen wurden leicht verletzt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen