Alkoholisiert an Steuer ohne Führerschein

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Die Polizei hat am Montag in Ingoldingen einen Autofahrer gestoppt, der offensichtlich betrunken war. Der 43-Jährige fuhr gegen 23 Uhr in der St. Georgenstraße. Eine Polizeistreife stoppte den Fahrer. Bei der Kontrolle rochen die Beamten Alkohol. Ein Test bestätigte des Verdacht. Der 43-Jährige hatte zu viel getrunken. Im Verlauf der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann keinen Führerschein hat. Er sieht nun mehreren Anzeigen entgegen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen