Haushalt steht auf Tagesordnung

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Der Gemeinderat Hochdorf tagt am Dienstag, 15. Januar, um 19.30 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen die Vorberatungen für den Bebauungsplans für das Gebiet „Kreuzäcker II“ in Hochdorf und für das Gebiet „Galgenberg“ in Unteressendorf. Danach befasst sich das Gremium mit dem Haushaltsplan 2019. Weiter geht es um die Vereinsförderungsrichtlinie und die Wahl des Gemeindewahlausschusses für die Kommunal- und Europawahlen im Mai.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen