Gourmettreff an der langen Tafel

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Zum Gourmettreff an der langen Tafel am kommenden Sonntag, 16. September, alle nach Hochdorf eingeladen. Jeder Gast bzw. jede Familie bringt eine Spezialität des Hauses samt Rezept mit. Egal ob Vorspeise, Salat, Hauptgericht, Nachtisch oder Kuchen – alles ist willkommen.

So genießen die Besucher eine reiche Auswahl an Speisen in Gemeinschaft. Die Rezepte werden in einem „Hochdorfer Kochbuch“ gebündelt, das später erworben werden kann.

Der Gourmettreff findet bei jedem Wetter statt. Kleine kulturelle Überraschungen sorgen für Unterhaltung: 12 Uhr Theatermusik Hochdorf, 13.30 Uhr Kirchenchor Schweinhausen, 14.30 Uhr Breakdance, 15.30 Uhr Tanzen mit Christel Engelberg. Für Kinder gibt es Spiele und Bastelangebote. Getränke und Kaffee werden verkauft.

Für das umweltfreundliche Geschirr wird ein Betrag von zwei Euro erhoben. Der Erlös kommt dem Verein Lebensqualität Hochdorf zu Gute. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen