Heggbach feiert Schützenauftakt

Lesedauer: 3 Min
Der Heggbacher Wohnverbund hat den Schützenauftakt gefeiert.
Der Heggbacher Wohnverbund hat den Schützenauftakt gefeiert. (Foto: Privat)
Schwäbische Zeitung

Der Heggbacher Wohn- und Werkstattverbund hat seinen traditionellen Schützenauftakt gefeiert. Auf dem Heggbacher Marktplatz herrschte wieder Feststimmung, als die Kleine Schützenmusik, Schützentrommler und -pfeifer, Schweden und Heggbacher Trommler zusammen mit der Müllergruppe einmarschierten.

Renate Weingärtner, Leiterin des Heggbacher Wohnverbundes, begrüßte Bewohner und Gäste zur bereits 50 Jahre alten Tradition des Schützenauftakts. Immer wieder seien junge Menschen, die beim Musizieren Heggbach kennengelernt hatten, später als Auszubildende zurückgekommen. Außerdem sei man stolz darauf, das Biberacher Schützenfest mitgestalten zu dürfen.

Peter Wittmann, Vorstandssprecher der St. Elisabeth-Stiftung, übergab Rainer Fuchs, dem Vorsitzenden der Schützendirektion, ein besonderes Geschenk. Aus historischen Fotos, die Wittmann vor Jahren auf einem Ulmer Trödelmarkt gefunden hatte, hatte das Referat Kommunikation der St. Elisabeth-Stiftung einen Bildband über das Biberacher Schützenfest gestaltet. „Ein Geschenk, das nicht von der Stange sondern von Herzen kommt“, wie Wittmann betonte.

Pippi Langstrumpf als Marsch

Der Beschenkte bedankte sich seinerseits mit Blumen bei drei Franziskanerinnen von Reute, Renate Weingärtner und Angela Gschwender, die die Zusammenarbeit der Heggbacher mit der Schützendirektion koordiniert und selbst als Müllerin gewandet war. Musikalisch boten die Schweden „Pippi Langstrumpf“ als Mischung aus Marsch und Rap und wirbelten beim Flötenspiel um die eigene Achse.

„Zugabe!“, forderte das Publikum und feuerte die Gruppe begeistert an. Die Schützenmusik sorgte mit dem Klassiker aus den Sechzigern „Hello Mary Lou“ für Stimmung, ehe man sich erhob und gemeinsam das Schützenfestlied sang.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen