Großer Zulauf beim Basar

Lesedauer: 2 Min
 Das Angebot bei Basar in St. Georg war enorm.
Das Angebot bei Basar in St. Georg war enorm. (Foto: Wolfgang Lutz)

Dass die Seniorinnen und Senioren im Pflegeheim St. Georg in Ertingen noch „was drauf“ haben, davon konnte man sich am vergangenen Sonntag überzeugen. Im Speisesaal des Seniorenzentrums hatten sie einen Advents-Basar aufgebaut, der alles bot,um sich für die Advents- und Weihnachtszeit entsprechend einzudecken. Dazu gab es auch was „Warmes“ an die Füße und auf den Kopf oder ein schönes Set auf den Tisch. Das ganze Jahr über sind die älteren Herrschaften mit dem Strickstüble-Team beschäftigt, um pünktlich zur Adventszeit ihre Artikel zum Kauf anbieten zu können. So gab es Gehäkeltes in allen Farben und Variationen, Gesticktes, Gestricktes und auch genähte Sachen. Einen Großteil der Ausstellung nahmen die Bastelsachen ein. Herrlich gestaltete Engels- und Schneemannsfiguren, Puppenfiguren, Sterne oder beleuchtete Flaschen, die Hobby-Arbeiten der Heimbewohner waren alle kleine Kunstwerke. Den ganzen Tag Gäste hielten sich Besucher im Pflegeheim auf. Das freute die Bewohner des Hauses und zauberte ein Lächeln auf ihr Gesicht, denn ihre Arbeiten gingen weg „wie warmem Wecken“. Das Helfer-Team um Isolde Rumpel versorgte die Gäste mit Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Viele Angehörige der Heimbewohner statteten ihren Lieben einen Besuch ab und in gemeinsamer Runde wurde geplaudert und ein schöner Nachmittag erlebt.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen