Gesuchter 58-Jähriger meldet sich bei der Polizei

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Seit Montagmorgen hat die Polizei im Landkreis Biberach nach einem 58-jährigen Mann gesucht. Dieser hat sich am Dienstagmittag aber bei der Polizei gemeldet und scheint laut Mitteilung "wohlauf zu sein". 

Die ursprüngliche Vermisstenmeldung an dieser Stelle wurde deshalb ergänzt. 

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen